Brockhaus/Commission: Die moderne und innovative Verlagsauslieferung.

Brockhaus/Commission: Die moderne und innovative Verlagsauslieferung.
Schlaglicht

Corona bleibt uns erhalten, auch im Winter 2022/23. Ein wenig Entwarnung kann man geben, wenngleich die Inzidenzzahlen weit über der Warnstufe von vor zwei Jahren liegen. Aktuell auftretende Virus-Varianten scheinen aber keine große Unsicherheit mehr auszulösen. Die Unruhe wurde in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft vorübergehend stillgelegt und wird überlagert von den Sorgen wegen des Kriegs in der Ukraine. Nach extremen Rahmenbedingungen in der Pandemie gelang und gelingt es uns im Sinne der Branche, aller Verlage und Besteller auch jetzt unter dem Eindruck eines Kriegszustands im Europa einen unaufgeregten und besonnenen Job zu machen. An dieser Stelle ein Dank an unsere Mitarbeiter*innen. Betreffend Corona und das kommende Saisongeschäft bleibt unser Handeln geprägt von Augenmaß und Zuversicht. Augenmaß, weil wir es schafften und auch weiterhin schaffen werden, mit ruhiger Hand, der gebotenen Verhältnismäßigkeit und einem notwendigen Verhaltensmuster auch unter den härtesten Einschränkungen der Pandemie dennoch die Lieferkette aufrechtzuerhalten und Arbeitsplätze zu sichern. Arbeitsplatzsicherung bedingt manchmal auch ungewöhnliche und unvermutete Maßnahmen, daran haben wir uns gewöhnt. Alle unsere Mitarbeiter*innen werden auch im Herbst unter wieder anderen Vorzeichen oder nach Covid-19 für alle unsere Kunden einen gewohnt guten Job machen. Zuversichtlich sind wir, weil wir wissen, dass unser ganzes Team besonnen denkt und immer mitzieht. Zuversicht strahlen wir aus, weil unsere Kunden uns gewogen bleiben und wir neue Kunden hinzugewinnen. Zuversicht gibt auch ein Motto, ohne etwas zu verniedlichen: Nicht alles wird gut - aber noch immer ging sich alles irgendwie aus. Zunächst aber die Hauptsache: Bleiben Sie und wir gesund, achten Sie auf sich und andere!

Die aktuellen geopolitischen Krisenherde, die Sorge um den Klimawandel und die Frustration aufgrund der Corona-Isolation sorgen gerade bei Kindern und Jugendlichen wegen der scheinbaren Ausweglosigkeit der Situation vermehrt für die Flucht in Alkohol, Drogen oder andere Suchtmuster. Jetzt kommt oft noch der Druck aufgrund existentieller Not in den Elternhäusern dazu. Ein Teufelskreis. Diesen können wir nicht durchbrechen. Aber wir wollen helfen. Deshalb unterstützen wir regional in Kornwestheim den Sucht- und Jugendhilfe e.V.! Der Verein Sucht und Jugendhilfe e.V. ist mit Aufklärungskampagnen an deutschen Schulen aktiv. Der Verein will mit Informationen rund um das Thema Sucht Kinder und Jugendliche schützen. Brockhaus/Commission hilft bei der Finanzierung des Ratgebers „Sucht-Hilfe“, damit Exemplare kostenlos an einer Kornwestheimer Berufsschule verteilt werden können. Ein kleiner Beitrag, um Jugendliche über Suchtgefahren aufzuklären und Suchterkrankungen vorzubeugen.

Roter Teppich

Den roten Teppich aus legen wir für vier weitere Verlage der Artfolio Vertriebskooperation als Kunden in der Verlagsauslieferung. Die Verlage sind in Qualität vernarrt, genau wie wir! Herzlich willkommen und gemeinsam viel Erfolg!

Buchmesseauftritte

Blitzlicht

Leider musste die Frühjahrsmesse in Leipzig 2022 coronabedingt abgesagt werden. Die Frankfurter Buchmesse hat im Oktober 2022 erneut unter besonderen Rahmenbedingungen stattgefunden. Niedrigere Inzidenzen und ein Veranstaltungszeitpunkt außerhalb der kalten Jahreszeit erlaubten ein Branchentreffen, das zum zweiten Mal unter den Zeichen der Pandemie stand. Mit einem Hygienekonzept, angemessener Vorsicht und Disziplin der Aussteller war die Messe ein erfolgreiches Event.
Wahrscheinlich wird zukünftig im Messewesen nichts mehr so sein, wie es einmal war. Die Frankfurter Buchmesse im Oktober 2021 war seinerzeit ein erster Lackmustest für die Messewelt und die Verlags- und Buchhandelsbranche in Deutschland, wie eine Präsenzveranstaltung in Zeiten von Covid grundsätzlich funktionieren könnte oder kann. Das Virus ist jedoch ein Trigger zum Anstoß von Veränderungen auch bei Messeauftritten, ob man dies gut findet oder nicht. Wir müssen uns alle veränderten Bedingungen anpassen. Mehr zu unserem geplanten Messeengagement 2023 und andere aktuelle Informationen finden Sie hier!     

Mission Statements

Wir stehen weiterhin für gesundes Wachstum. Für uns bei Brockhaus/Commission muss immer die Balance stimmen zwischen Bestandsschutz der Ist-Kunden bei fortwährender Funktionsfähigkeit und der Aufnahme neuer Verlage. Neue Partnerschaften, die gelingen – im Übrigen unter Verzicht auf Kampfpreise, sondern zu fairen Konditionen. Dennoch und deswegen finden stets interessante, bündelungsrelevante Verlage den Weg zu uns.

Gesellschaftliche Änderungen in Wahrnehmungs- und Verhaltensmustern (Stichwort Klimawandel) greifen wir auf und lassen diese in unser Handeln einfließen. Im Tagesgeschäft schaffen wir es, Ökologie und Ökonomie im Workflow zu harmonisieren, ohne Panikreflexe, sondern mit Bedacht. GOGREEN-Lieferungen sind Standard, für Besteller mit ganz speziellem ökologischem Anspruch entwickeln wir individuelle, auskömmliche Lösungen.

Gestern: Grundsätzlich verknüpfen wir Innovation mit Tradition, denn wir gehören auch zu den ältesten Unternehmen des Zwischenbuchhandels. Unsere Firmengeschichte geht zurück in das Jahr 1827. Damals wurde das Kommissionsgeschäft Gräfe übernommen und ab dem Jahr 1829 als Brockhaus Kommissionsgeschäft, heute Brockhaus/Commission, fortgeführt.

Heute: Seit 2015 arbeiten die Unternehmen Brockhaus/Commission und Umbreit im Geschäftsbereich Verlagsauslieferung unter einem Dach von Brockhaus/Commission. Inzwischen 170 Partnerverlage, über 170 Mio. € Auslieferungsvolumen, mehr als 110.000 lieferbare Produkte, rund 50.000 Palettenplätze, 640.000 Lieferungen und 6.000 Novitäten p.a., gemanagt und bearbeitet von 125 Mitarbeitern, sind Zeugnis der hohen Akzeptanz und Leistungsfähigkeit einer innovativen, stets kundenorientiert neu aufgestellten Verlagsauslieferung. Trotz des enormen Wachstums haben wir uns aber unseren individuellen Servicegedanken und einen Charme auf Augenhöhe mit allen unseren Kunden bewahrt. 

Die auslieferungsübergreifende Fakturlogik 'Multifakt 4.0' sorgt für optimale Rechnungs- und Sendungsbündelung. Keine sture Rabattdoktrin für Verlage, sondern ein flexibler Ansatz. Ausgereifte Technik unterstützt ein motiviertes und kompetentes Team bei der Arbeit, wir betrachten Technik nichts als Selbstzweck, sondern steigern damit unsere Performance.  

Brockhaus/Commission ist schon immer seiner Zeit stets ein klein wenig voraus. Und erfindet sich stets neu und modernisiert. Wir entwickeln kontinuierlich Produkte weiter, schaffen neue Serviceleistungen und wachsen mit unseren und neuen Kunden. Dafür brauchen wir auch mehr Platz. Deshalb haben wir im Februar 2022 einen neuen Lagerbereich für Paletten direkt am Standort in Betrieb genommen.Ökologisch und ökonomisch ein sinnvoller Schritt!.

Überzeugen Sie sich beim Surfen durch unsere Website von unserem Leistungsvermögen – oder bei einem persönlichen Gespräch oder Kontakt.