September 2018: Auf geht's und viel Erfolg: Zwei neue Azubis in der Logistik!


Bereits im zwölften Jahr starten aktuell wieder zwei junge Kollegen bei Brockhaus/Commission in eine Berufsausbildung. In der Region Stuttgart ist ein Berufsabschluss als ausgelernte Fachkraft für Lagerlogistik nach der Ausbildung schon fast ein Garant für ein späteres festes Anstellungsverhältnis.     

Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und haben ein starkes Interesse, auch ausbildungsseitig einen Teil der Zukunft der Branche zu gestalten und den beruflichen Weg von jungen Menschen zu begleiten bzw. deren Fortkommen zu fördern. Da die personellen Ressourcen und das Backend im Haus ein voll umfängliches Engagement für eine auch theoretisch und organisatorisch perfekte Ausbildung nicht zulassen (wir dürfen bei bestehenden personellen Ressourcen das Funktionieren des Tagesgeschäfts nicht gefährden), setzten wir auf die Kooperation mit einem kompetenten Partner zur gesamthaften Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. Hierfür haben wir einen Partner aus der Region gewählt, der kurze Wege und eine zeitnahe Kommunikation ermöglicht.  

Bereits seit dem Jahr 2006 bilden wir in Zusammenarbeit und didaktischer Kooperation mit Ausbildungspartnern Schulabgänger bei Brockhaus/Commission als dem praxisorientierten Partner zur Fachkraft für Lagerlogistik aus. In der Praxis ist Brockhaus/Commission für die Ausbildung betreffend die durchgängige logistische Prozesskette eines modernen Lager- und Logistikdienstleisters zuständig.

Seit 2018 schaffen wir gemeinsam mit der ptc GmbH in Haiterbach optimale Voraussetzungen für eine ‚duale‘ Ausbildung. Die ptc GmbH entlastet uns als ausbildendes Unternehmen von vielen administrativen Tätigkeiten, von der Vorauswahl der Azubis bis zur Organisation und gemeinsamen Begleitung der theoretischen Ausbildung. Die Zusammenarbeit ist gekennzeichnet durch hohe gegenseitige Akzeptanz, eine hervorragende Betreuung der jungen Menschen und schnelle Reaktionszeiten in der Kommunikation.

Seit langem konnten in jedem Ausbildungsjahr auf diese unkonventionelle und dennoch zielorientierte Weise bis zu zwei jungen Kolleginnen oder Kollegen eine fundierte Ausbildung geboten werden. Dies gelingt Dank den motivierten, einsatzfreudigen und fleißigen Auszubildenden, die intern als Mentorin unsere Frau Schneider zur Seite gestellt bekommen. Für den praktischen Part ist die Logistikabteilung unter Leitung von Herrn Weihing zuständig. Basis für die erfolgreiche Ausbildung bleibt aber auch in Zukunft die Arbeitsteilung mit dem Partner ptc GmbH. Wir, aber vor allem die Auszubildenden, wissen diese Kooperation sehr zu schätzen. Am Ende jeder Ausbildung stand bisher eine Übernahme in ein festes Anstellungsverhältnis. Was will man mehr, so soll es sein.          

Neue Leitungsstruktur bei Brockhaus/Commission: Es geht weiter erfolgreich in die Zukunft!


Die erfolgreich abgeschlossene Integration der Umbreit Verlagsauslieferung und die aus der Aufgabe des Geschäftsfeldes Exportbuchhandel resultierende Chance einer fachlichen Kompetenzrochade ermöglichen es BroCom als Verlagsauslieferung, sich für die zukünftigen Herausforderungen der Märkte neu und noch besser aufzustellen. Freie Ressourcen sowie personelle und fachliche Kompetenzen wurden sortiert und
ab 01.06.2018 zwei Positionen in Leitungsfunktion neu geschaffen.


Angelika Schneider, langjährige Leiterin der Umbreit Verlagsauslieferung (VA) ist seit 2015 bei Brockhaus/Commission für die Einbindung der Verlage aus der VA Umbreit sowie für verschiedene Servicebereiche der Amazon-Prozesse zuständig und koordiniert die Umsetzung der Datenschutzanforderungen für das Unternehmen.  Ab 01.06.2018 verantwortet sie bei Brockhaus/Commission die Leitung des neuen Stabsbereichs Organisation und Entwicklung und berichtet hier direkt an den Geschäftsführer Joachim Bachmann, der sich schwerpunktmäßig wieder den Bereichen Logistikstrategie, IT-Infrastruktur und digitalen Serviceleistungen widmen wird.

 

Silke Becker, bisher Leiterin der Exportabteilung Brockhaus/German Books, übernimmt zum selben Zeitpunkt die Leitung des Stabsbereichs Global Activities/ Central Services. Hier bündelt Brockhaus/Commission ab sofort die Koordination aller Auslandsaktivitäten der Partnerverlage und reagiert damit auf die internationale Ausrichtung und Strategie der Kunden. Silke Becker sorgt für ein reibungsloses Networking und verwerfungsfreie Lösungen für immer komplexere globale Aufgabenstellungen und Anforderungen der eingebundenen Dienstleister und Besteller. Ferner unterstützt sie aufgrund ihrer Erfahrungen aus dem Bibliotheksgeschäft sämtliche Library Solutions.

 

Hier finden Sie den Link zu den Ansprechpartnern im Leitungsteam von Brockhaus/Commission samt Funktionen und Kontaktdaten!

 

Frankfurter Buchmesse 2018 - Wir sagen Danke!


Vom 10. – 14.10.2018 war unser Team traditionell am Stand D27 in Halle 4.0 auf der Frankfurter Buchmesse.


Wir präsentierten unseren Kunden und anderen Besuchern unsere neuen Projekte, Produkte und Servicemodule. Allen Besuchern, vor allem aber zufriedenen Kunden und potentiellen Interessenten, konnten wir innovative Highlights vorstellen. Über die positive Resonanz haben wir uns sehr gefreut, erhaltene Anregungen sind immer ein Ansporn, noch etwas besser werden zu wollen!


Das Rechnungsharmonisierungsmodul (‚Multifakt 4.0‘, mit für die Verlage abbildbaren differenzierten Rabattoptionen) liefert den Nachweis, dass wir die Bedürfnisse aller Anspruchsgruppen in der Branche gleichermaßen bedienen. Nur miteinander, nicht nur zum Vorteil einer Sparte optimiert, hat die Branche eine für alle auskömmliche betriebswirtschaftliche Zukunft. Alle Mitwirkenden an der supply chain (vom Produzent über Lieferant, Außendienst bis hin zum Handel) müssen anteilig ökonomisch reüssieren. Letztlich muss beim Konsumenten das attraktive Produkt ankommen, von dem wir alle leben. 


Natürlich blieb noch genug Zeit für formelle und spontane persönliche Gespräche, denn bei uns arbeiten  Menschen für Menschen. Ein Foto unseres Messestands in Frankfurt 2018 finden Sie hier.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Messe in Leipzig im März 2019 und eine Wiedersehen im Herbst 2019 in Frankfurt.

 
x

Einführung

Laufauftrag

Logistik

Serviceleistungen

Abspann