N E U F E L D V E R L A G

Vorschau

Herbst

2018

Stellen Sie sich eine Welt vor,

in der jeder willkommen ist!

NEUFELD

VERLAG

Liebe Buchhändlerin, lieber Buchhändler,

vermutlich geht es Ihnen auch so: Die Zeit rast dahin und es braucht ganz

bewusste Entscheidungen, um immer wieder mal innezuhalten. (Ein Grund, warum

ich für Sonntage dankbar bin.)

Da haben wir im Sommer 2009 erstmals den Wandkalender

A little extra

heraus-

gegeben und nun erscheint bereits die zehnte Ausgabe! Dabei haben wir den

Eindruck, dass dieser Wandschmuck tatsächlich etwas Besonderes ist viel mehr

als nette Bilder von Kindern und Jugendlichen mit Down-Syndrom. Die Rückmeldun

-

gen bestätigen, dass diese Fotografien von Conny Wenk etwas mit unserem Denken,

mit unseren Bildern im Kopf anstellen, es nämlich ganz gehörig erweitern ...

Wenn Sie Ihren Kunden also etwas nachhaltig Gutes tun möchten, empfehlen Sie

ihnen diesen Mutmach-Kalender.

Dieser außergewöhnliche Kalender war übrigens eine Wegmarke von vielen, die

uns auf die Spur gebracht haben, immer stärker wahrzunehmen, was uns als Verlag

in besonderer Weise anvertraut ist. Sie wissen ja, dass wir ein Faible haben für

Menschen mit Behinderung. Das ist keine Strategie und auch kein Business-Plan,

sondern wir haben den Eindruck: Da hat Gott etwas in unser Leben gelegt.

Ich wünsche Ihnen, dass auch Sie immer mehr erkennen,

was Gott Ihnen anvertraut hat!

David Neufeld

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

newsletter

.neufeld-verlag.de

www.

facebook

.com/NeufeldVerlag

www.neufeld-verlag.de/

blog

Stellen Sie sich eine

Welt vor, in der jeder

willkommen

ist!

2

NEUFELD

VERLAG

3

Stimmen zum Programm

Daniel Plessing

Leichter leben ohne Sorgen

Tabea Vollmer & Elisabeth Vollmer

Welcome to my life

Ulrich Müller

Heimat finden

Impulse aus dem Buch Rut

„Ich bin begeistert! Zwei

Schreibbegabungen, die et

-

was zu sagen haben, treffen in

diesem Buch aufeinander.“

Bianka Bleier, Bestsellerautorin

und Buchhändlerin

„Unterhaltsam erzählt er, wie er sich bei

Gott fallen lassen kann, wie er Vertrauen

aufbauen und Sorgen vertreiben kann.

Kleine Lehrstücke aus dem Alltag, die

nicht belehrend wirken.“

Dr. Stefan Hauck im

Börsenblatt

„... ein sehr ansprechender

Wegbegleiter auf der Suche

nach Mehr - mehr von Gott

und mehr vom Leben mit Gott.“

Saskia Barthelmeß in der Zeitschrift

Lydia

NEUFELD

VERLAG

NEUFELD

VERLAG

10 Jahre Mutmach-Bilder

Sie können diesen Kalender verkaufen wie jeden anderen.

Sie können damit aber auch ein Statement setzen.

Ein Signal gegenüber Ihren Kunden und in der Öffentlichkeit:

u

Menschen mit Down-Syndrom gehören dazu

u

Jeder Mensch ist einzigartig

u

Menschen mit Behinderung haben uns etwas zu sagen

u

... und zu geben

Conny Wenk

lebt mit ihrem Mann und

ihren beiden Kindern in Stuttgart. Ihrer

Tochter Juliana, die 2001 mit dem Down-

Syndrom auf die Welt kam, hat sie es zu

verdanken, dass ihre große Leidenschaft

Fotografie schließlich zum Beruf wurde. Mit

ihren Kalendern und Büchern, ihrem Blog

und auf sozialen Netzwerken inspiriert sie

Tausende auf der ganzen Welt.

www.connywenk.com, www.a little extra.de

Conny Wenk

Wandkalender A little extra 2019

Farbfotografien von Kindern und Jugendlichen

mit Down-Syndrom

12 Monatsblätter mit Deckblatt und fester Rückwand

Kalendarium in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Format 34 x 34 cm, Spiralbindung

[D] 14,90

CHF* 22,40

[A] 15,10

Bestell-Nr. 588 785, ISBN 978-3-86256-092-9

WG 7.190

Außergewöhnliche Menschen

Auslieferung: Juli 2018

Wer kauft diesen Kalender?

u

Menschen, die Mutmach-Bilder lieben!

u

Menschen, die ein Zeichen setzen möchten

Verkaufs-Impulse:

u

Inklusion ist ein Mega-Thema

u

Menschen mit Down-Syndrom werden immer

präsenter in den Medien

Jetzt im

10. Jahr!

NEUFELD

VERLAG

4

Seitenleiste einblenden
Seite 1 von 24
Herauszoomen
Heranzoomen
Bild auf
Bild ab
Vollbild
Drucken